Zu meiner Person
Aktuelles
Shiatsu
Qigong
Wegbeschreibung
Links
Kontakt
Impressum

Qigong

Qigong ist der Oberbegriff für ein jahrtausendealtes aus China stammendes Übungssystem zur allgemeinen Lebenspflege und Erhaltung der Gesundheit, sowie zur Förderung von Vitalität und Entspannung. qigong

Mit sanften, fliessenden Bewegungs-, Atem-, und Meditationstechniken sowie Formen der Selbstmassage wird die Lebensenergie "Qi" gelenkt und harmonisiert.

Die bewegten und stillen Übungsformen fördern die körperliche Beweglichkeit und Flexibilität, regulieren und unterstützen die Atmung, lassen den Geist zur Ruhe kommen und stärken die innere Achtsamkeit. Durch regelmässiges Üben trägt Qigong zur körperlichen und seelischen Ausgeglichenheit und Gesundheit bei.

Qigong kann von Menschen jeden Alters praktiziert werden und erfordert keine Vorkenntnisse. Folgende Übungsformen aus den Bereichen bewegtes, gesundheitorientiertes und stilles Qigong können Sie unter anderem in meinen Kursen kennenlernen:

  • 18 Wege vom Berg Wudang - Wudang Shan Shiba Fa
  • Gelenk-Qigong - Lian Gong Shiba Fa
  • Stehen wie ein Baum - Zhanzhuang
  • Die Acht Brokate - Baduanjin
  • Meine Qigong-Kurse sind als Primärpräventionsangebot zur Gesundheitsförderung nach § 20 SGB V in dem
    Präventionsmerkmal Entspannung/Stress anerkannt.

    Ein Zuschuß zu den Kursgebühren kann daher bei der Krankenkasse 1x jährlich beantragt werden. Ebenso sind die
    Kurse für die Bonusprogramme anrechenbar.